Hochkarätiges Teilnehmerfeld aus 7 Nationen beim 27. Dr. Nimmrichter Gedenkturnier zu Gast

Dem Organisationsteam ist es auch heuer wieder gelungen ein Teilnehmerfeld zusammenzustellen, dass sowohl europäische Top-Vereine nach Leonhofen lockt und dem „Who is Who“ des österreichischen Fußballs die Chance gibt „zuhause“ gegen Top-Vereine anzutreten. Gleich aus sieben unterschiedlichen Nationen gastieren Spitzenklubs am 27. und 28. Mai 2023 beim FC Leonhofen.

Inter Mailand ist als vielfacher italienischer Meister und mehrfacher Europacup-Sieger für alle Fußballfans ein absolutes Highlight und zum ersten Mal zu Gast. Der mehrfache englische Meister und Traditionsverein FC Everton ist hingegen bereits zum wiederholten Male in Leonhofen am Start. Mit Grasshoppers Zürich geht auch wieder ein Traditionsverein aus der Schweiz auf den Turniersieg los.

Aus Deutschland sind heuer zwei Teilnehmer dabei, der FC Augsburg, der mittlerweile als Stammgast in Leonhofen betrachtet werden darf, sowie mit Red Bull Leipzig ein echter Kracher und Debütant aus unserem Nachbarland.

Auch Gäste aus Skandinavien haben Tradition bei unserem Gedenkturnier, der FC Kopenhagen aus Dänemark ist zum zweiten Mal dabei. Dieses sensationelle internationale Starterfeld wird vom belgischen Traditionsverein und Rekordmeister RSC Anderlecht perfekt komplettiert.

Dieser Auswahl an europäischen Topklubs steht die Spitzenklasse des österreichischen Fußballs gegenüber und möchte den Turniersieg in der Heimat lassen. Angeführt wird das Feld der Österreicher von den beiden Wiener Großclubs SK Rapid Wien und FK Austria Wien, gefolgt von Flyeralarm Admira Wacker, LASK und der AKA St. Pölten.

Zur Tradition unseres Turnieres gehört es auch, dass Nachwuchsspieler aus unserer Region die Möglichkeit haben, sich mit diesen Spitzenklubs zu messen. Unsere Nachbarvereine NSG Oberndorf-Purgstall, SC Wieselburg und USG Alpenvorland, sowie der Gastgeber NSG Leonhofen werden wieder versuchen Überraschungen zu liefern.

Ein großes DANKESCHÖN in diesem Zusammenhang gilt natürlich all unseren treuen und großzügigen Sponsoren, allen voran unserem Hauptsponsor „Raika Leonhofen„, unseren Premium-Sponsoren „Höfler Transport und Logistik„,  „Mitterbauer Reisen und Logistik“ sowie „Gerüstbau Hirner und Amesreiter“ und den Topsponsoren „SAR Anlagenbau„, „Remax Immoservice“ und „Vonwald Baumanagement