Niklas Reiterlehner verstärkt im Frühjahr den FC Leonhofen

Mit dem gebürtigen Wieselburger Niklas Reiterlehner konnte der FCL einen weiteren Offensiv-Neuzugang für das Frühjahr fixieren, der 21-jährige Mittelstürmer wechselt vom SV Blindenmarkt nach Leonhofen. Unser sportlicher Leiter Mathias Quintus konnte sich von den Offensivqualitäten des 1,86 großen Sturmtanks im Herbst überzeugen und freut sich über die Verstärkung. Niklas Reiterlehner wechselte vom Nachwuchs in Wieselburg für ein Jahr in die Akademie St.Pölten und sammelte danach KM-Erfahrung in Wieselburg bzw. Blindenmarkt.