FCL trauert um langjährigen Funktionär Gerhard Müller

Am 23. Juli ist der langjährige Obmann des FCL-Anhängerclubs Gerhard Müller im 79. Lebensjahr leider unerwartet verstorben. Er war im AHC seit der Gründung 1980 in verschiedenen Funktionen eine treibende Kraft. Die Unterstützung unserer Jugendarbeit mit der Gründung langwährender Veranstaltungen wie dem Gedenkturnier, dem Preisschnapsen oder dem FCL-Stand am Theresiakirtag galt sein ganzes Engagement. Gerhard Müller war 1977 auch kurzzeitig Obmann des FC Leonhofen und hat mit seinem großen Herz für unseren Verein wertvolle Beiträge geleistet.

Ruhe in Frieden lieber Gerhard, der FCL wird dein Andenken in Ehren halten.

Die Betstunde findet am Mittwoch, den 7. August um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St.Leonhard statt.