ATZ Pöchlarn präsentiert den Auftakt ins Pfingst-Wochenende gegen Karlstetten

Bevor am Samstag die Talente aus England, Holland, Deutschland, Ungarn und Österreich ihr Können zeigen, geht es am Freitag gegen den SV Karlstetten um wichtige Punkte für unsere beiden Teams.

Die Matchpatronanz und Matchballspende übernimmt das ATZ Pöchlarn mit den Marken Peugeot und Nissan seit vielen Jahren ein verlässlicher Autopartner im Bezirk.

Der Anpfiff der Kampfmannschaft erfolgt um 18.15 (Schiedsrichter Steigenberger), die U23 startet um 20 Uhr.